Absegeln 2018: Eher eine Einladung zum Weitersegeln

Absegeln 2018: Eher eine Einladung zum Weitersegeln

14. Oktober 2018 0 By tom

Tja, die Segelsaison neigt sich dem Ende entgegen. Immerhin hatten wir schon ein paar kühlere Tage. 

Aber am Tag des Absegelns zeigten sich Rasmus und Neptun noch mal von ihrer besten Seite. 3 bis 5 Bft., 25+ °C, strahlend blauer Himmel, Seglerherz, was willst du mehr.

Bestes Segelwetter und mit kurzen Ärmeln zu Absegeln, das hatten wir auch schon anders.

Nur ein paar gelbe Blätter, die fleißige Rechen (Rechener) zusammenfegten, waren der sichere Hinweis darauf, dass der Anlass stimmte.

Der Club versammelt sich

Aber pünktlich um 16 Uhr war es dann soweit, Tuut, Flagge auf halbmast, Tuut, die Flagge taucht langsam ab und nach dem 3. Tuut ist es dann klar: Saisonende.

Zumindest im Prinzip. Die Einen waren noch im Neo angetreten, die Anderen waren noch auf dem Wasser und Einer schlug der Tradition ein Schnippchen und genoß den angenehmen Abendwind im Anschluss ans Absegeln.

Absegeln 2018

Aber es ist jetzt offiziell: Saison zu Ende! Bald kommen die Jollen in die Halle und die Dickschiffe an Land. Aber… die nächste Saison kommt bestimmt.

Werbung